Wir unterstützen:



1-11 *VU eingeklemmt *Fridingen *Mühlheim - 03.02.2013 03.22 Uhr


Kräfte der Feuerwehren Mühlheim und Fridingen sowie des Polizeireviers Tuttlingen waren in der Sonntagnacht in Suchmaßnahmen nach einem 27-jährigen Unfallverursacher eingebunden.
Dieser war gegen 3.15 Uhr von Fridingen in Richtung Bergsteig auf der Landstraße 277 unterwegs.
Etwa 200 Meter nach dem Ortsende kam er in der dortigen Linkskurve nach links von der glatten Fahrbahn ab und fuhr einen leichten Abhang hinunter.
Im Weiteren überschlug sich der Pkw und blieb etwa 20 Meter neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen.
Ein weiterer Verkehrsteilnehmer stellte das verunglückte Auto sowie den von der Unfallstelle weglaufenden Fahrer fest und verständigte die Polizei.
Weil unter anderem unklar war, ob der dieser durch den Unfall verletzt wurde, leiteten Feuerwehr und Polizei eine Suche ein.
Gegen 4.30 Uhr konnten die Kräfte den 27-Jährigen im Bereich der St. Anna Kapelle – etwa 500 Meter von der Unfallstelle entfernt – feststellen.
Ein Alkoholtest ergab 1,28 Promille, weshalb im auf staatsanwaltliche Anordnung eine Blutprobe entnommen wurde.
Sein Führerschein wurde wegen Trunkenheit im Verkehr beschlagnahmt. Er hat nun mit einer Strafanzeige und einem Fahrerlaubnisentzug zu rechnen.







Nach oben 
Einsätze

Termine

Zu Favoriten hinzufügen