Wir unterstützen:



Verkehrsunfall Bergsteig 15.03.2007 - 6.40 Uhr


In den frühen Morgenstunden wurde der Leitstelle in Tuttlingen ein Verkehrsunfall auf Bergsteig gemeldet. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, wenige Minuten nach dem Alarm, bot sich folgende Lage: Ein Unimog der Bundeswehr hatte wegen starken Nebels einen PKW seitlich von der Straße geschoben.
Der Pkw stürzte eine Böschung hinunter, überschlug sich mehrfach und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Da es sich bei dem Bundeswehrfahrzeug um einen Sanitäts-Unimog handelte konnten die beiden Sanitäter an den beiden Verletzten Personen aus dem PKW schon erste Hilfe leisten bis das DRK an der Unfallstelle eintraf. Die beiden Insassen wurden dann mit Hilfe des DRK aus dem Auto befreit und ins Krankenhaus gebracht.

Die 20 angerücken Feuerwehrmänner konnten nach 1 Stunde wieder ins Magazin zurückkehren.

Die Straßen in Richtung Fridingen, Mühlheim und Neuhausen waren für die Dauer der kompletten Bergung für den Verkehr gesperrt.

       






Nach oben 
Einsätze

Termine

Zu Favoriten hinzufügen