Wir unterstützen:



H-05+ *Gleitschirmflieger im Baum *Bergsteig -> Dickenloch - 05.05.2014 19.06 Uhr


Ein 46-Jähriger Gleitschirmflieger wollte am Montag gegen 16.30 Uhr mit seinem Gleitschirm vom Startplatz "Bergsteig" in Fridingen starten.
Aufgrund fehlender Thermik misslang der Start und der Gleitschirm verfing sich in einer Höhe von ca. 15 m in einem Baum.
Der 46-Jährige konnte sich selbstständig und unverletzt aus seiner misslichen Lage befreien.
Um 18.40 Uhr wurde von einem Anwohner aus Fridingen mit seinem Fernglas der Gleitschirm in den Bäumen entdeckt, woraufhin er die Polizei verständigte.
Da nicht bekannt, ob sich noch eine Person am Schirm befindet, erfolgte zusätzlich die Alarmierung der Feuerwehr und des Rettungsdienstes die mit mehreren Fahrzeugen an die Unglücksstelle ausrückte. Dort konnte der "Bruchpilot" wohlauf angetroffen werden.






Nach oben 
Einsätze

Termine

Zu Favoriten hinzufügen