Wir unterstützen:



H-09+ *PKW VU eingeklemmt *Fridingen *-> Mühlheim - 07.04.2014 17.23 Uhr


Motorradfahrer prallt gegen Mauer - 43-Jähriger erleidet tödliche Verletzungen
 
 
Zwischen Fridingen an der Donau und Bergsteig ist am Montagabend um 17.23 Uhr ein 43-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt.
Nach ersten Ermittlungen überholte der Fahrer auf der Landesstraße 277 mit überhöhter Geschwindigkeit
mehrere Fahrzeuge und geriet im weiteren Verlauf mit seinem Zweirad aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schlingern.
Ein Ausgleichen war ihm nicht mehr möglich. Er prallte gegen eine Steinmauer.
Aufgrund der Wucht des Aufpralls wurde der 43-Jährige über die gesamte Fahrbahn geschleudert und kam erst nach 50 Meter unterhalb einer
Böschung zum Liegen. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen.
Um den verunfallten Motorradfahrer bergen zu können, wurde mit Hilfe einer Schleifkorbtrage und dem Kran des WLF ein Flaschenzug aufgebaut.
Anschließend wurd der Fahrer zusammen mit der Bergwacht auf die unterhalb gelegene Wiese gebracht.
Der Streckenabschnitt zwischen Fridingen und Bergsteig wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt, eine örtliche Umleitung eingerichtet.




                   

 
                   







Nach oben 
Einsätze

Termine

Zu Favoriten hinzufügen