Wir unterstützen:



Ölspur nach Verkehrsunfall - 23.07.07 19.59 Uhr


Ausgelaufenes Öl nach einem Verkehrsunfall erforderte den Einsatz der Fridinger Feuerwehr.

Auf der Straße Richtung Neuhausen fuhr ein PKW in den Straßengraben. Bei der Bergung des Fahrzeuges wurde die Ölwanne beschädigt und Öl lief aus.

Die Feuerwehr nahm dieses Öl mit Hilfe von Ölbinder auf.

Im Einsatz waren alle Zugführer und Gruppenführer der Fridinger Feuerwehr, da diese im Magazin eine Besprechung hatten.

 







Nach oben 
Einsätze

Termine

Zu Favoriten hinzufügen