Wir unterstützen:



Neuigkeit anzeigen

24-Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr 2015

gepostet von tmeiereder um 22:37:52 18.05.2015



Am vergangenen Freitag fand in Fridingen die sogenannte 24h-Übung der Jugendfeuerwehr statt. Es wurde eine 24h-Schicht, wie es bei der Berufsfeuerwehr üblich ist, simuliert. Zahlreiche Einsätze hielten die Kinder und Jugendlichen rund um die Uhr auf Trapp.
Von einer kleinen Straßenverunreinigung bis hin zum Gebäudebrand mit vermissten Personen oder einem Verkehrsunfall war alles dabei.
Die Nachwuchsfeuerwehrmänner- und Frauen hatten dabei viel Spaß, dafür aber wenig Schlaf.
Höhepunkt war die gemeinsame Übung mit der Nachwuchsgruppe vom DRK. Das Jugendrotkreuz unter der Leitung von Patrizia Eichwald übernahm hierbei das Schminken der Verletzen, sowie im späteren Verlauf die Betreuung und Erstversorgung der geretteten Personen.

Nach einem gemeinsamen Essen mit JFW und JRK endete die 24h-Übung dann pünktlich um 14 Uhr.







Nach oben 
Einsätze

Termine

Zu Favoriten hinzufügen