B-07 *Nachf: FL FRID 63 *Worndorf *Langeäcker - 23.07.2022 14.27 Uhr

Am Freitagmittag ist es in Worndorf , im Bereich Langeäcker, zu einem Brand einer Stallung gekommen.

Gegen 14:15 Uhr wurde der Brand einer landwirtschaftlichen Maschine und der Stallung gemeldet. In dieser befanden sich mehrere Rinder, die den Stall vor dessen Vollbrand noch verlassen konnten und anschließend im Bereich Worndorf unterwegs waren. Der Großteil konnte wieder eingefangen werden, wenige Rinder liefen frei herum und behinderten den dortigen Verkehr.

Für das Wohngebäude in der Nähe der Stallung bestand laut Feuerwehr keine Gefahr. Nach ersten Schätzungen liegt der Schaden bei über einer Million Euro. Die Brandursache ist unklar. Wir wurden hierzu durch die Feuerwehr Neuhausen nachgefordert und stellten die Wasserversorgung mittels unserem AB-Wasser, dem LF16 im Pendelverkehr, sowie über eine Doppelleitung vom ca 900m entfernten Löschwasserteich eines benachbarten Aussiedlerhofes sicher.

Neuigkeiten

24 Stunden Übung der Jugendfeuerwehr

Wasser marsch für die Jugendfeuerwehr Fridingen!

Am vergangenen Wochenende war die 24-Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr Fridingen. Als das „Feldbettlager“ auf dem Dachboden gerade errichtet wurde,

Donaufest 2022

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Feuerwehr Fridingen am 20.08 und am 21.08 ihr Donaufest.

Feuerwehr ersetzt Einsatzkleidung

Einige Einsätze haben die neuen Klamotten der Fridinger Feuerwehr bereits hinter sich. Dass die in die Jahre gekommene Einsatzkleidung ersetzt wurde, war dringend notwendig, berichten Kommandant Franz-Josef Hamma und Stellvertreter Tobias Rudolf. Nun wartet die Wehr auf eine weitere Neuerung.